Tag 17 – Spital am Semmering – Roseggerhaus

Tag 17 – Spital am Semmering zum Roseggerhaus – 13,2 km –   Puh, die Nacht habe ich glücklich und trocken überstanden. Das Gewitter hatte es wirklich in sich. Erst war es ein richtig trockenes Gewitter. Kein Regen, aber dafuer viel Blitz und Donner. Nach einer Weile hoerte ich den Regen kommen. Das Rauschen wurde … Mehr Tag 17 – Spital am Semmering – Roseggerhaus

Tag 16 – Karl-Ludwig-Haus – Spital am Semmering

Tag 16 – Karl-Ludwig-Haus nach Spital am Semmering – 25,6 km –   Wie bereits vermutet, habe ich diese Nacht wieder sehr gut geschlafen. Macht vielleicht doch was aus, wenn man alleine im Zimmer ist. Diese Nacht haben nur vier Gäste hier auf der Hütte übernachtet. Wochenende vorbei und kaum einer unterwegs. Heute Morgen total … Mehr Tag 16 – Karl-Ludwig-Haus – Spital am Semmering

Tag 15 – Schneealpenhaus – Karl-Ludwig-Haus

Tag 15 –  Schneealpenhaus zum Karl-Ludwig-Haus – 14,6 km –   Die Huette bzw. der Schlafraum waren voll, ich habe fuerchterlich schlecht geschlafen, und dazu war es auch noch stuermisch. Die ganze Zeit flog das Fenster zu! Und die Tuer war auch nicht oder auch nur schlecht zu schliessen. Das Problem war natuerlich auch, dass … Mehr Tag 15 – Schneealpenhaus – Karl-Ludwig-Haus

Tag 14 – Krampen – Schneealpenhaus

Tag 14 – Krampen zum Schneealpenhaus – 11,1 km –   Heute habe ich wieder mal einen kurzen Tag eingelegt. Morgen folgt nochmals ein kurzer Tag, aber den Tag darauf muss ich wieder Gas geben, damit ich puenktlich nach Bad Radkersburg komme. Den gestrigen Abend habe ich noch eine Weile mit meinem Gastgeber Reinhard geredet. … Mehr Tag 14 – Krampen – Schneealpenhaus

Tag 13 – Graf-Meran-Hütte nach Krampen

Tag 13 – Graf-Meran-Hütte nach Krampen – 24,2 km –   Ein richtig herrlicher Tag heute Morgen. Ein paar eifrige Wanderer sind bereits auf die Hohe Veitsch gewandert. Ich konnte mich um 5 Uhr morgens aber noch nicht aus dem Bett bewegen. Im Gegenteil, mich hat das Gequatsche doch etwas gestoert. Die Kuhglocken nicht, die … Mehr Tag 13 – Graf-Meran-Hütte nach Krampen

Tag 12 – Seewiesen zur Graf-Meran-Hütte

Tag 12 – Seewiesen zur Graf-Meran-Hütte – 16,7 km –   Die letzte Nacht habe ich wieder hoellisch gut geschlafen. Das Wandern macht so richtig muede. Der gestrige Abend war leider etwas teurer als sonst, aber besser ein Dach ueber dem Kopf als bei dem Gewitter irgendwo in den Bergen campen. Heute Morgen hat es … Mehr Tag 12 – Seewiesen zur Graf-Meran-Hütte

Tag 11 – Sonnschienhuette nach Seewiesen

Tag 11 – Sonnschienhuette nach Seewiesen – 24,6 km –   Today was a real fitness day. I felt really good. An early start. Slept well tonight. Ich bin bereits um halb acht aufgebrochen, der halbe Tag Pause hat mir sehr gut getan. Allerdings fuer meine zukuenftigen Wanderungen habe ich vor, kein grosses Gepaeck mit … Mehr Tag 11 – Sonnschienhuette nach Seewiesen

Tag 10 – Hinterseeaugraben zur Sonnschienhuette

Tag 10 – Hinterseeaugraben zur Sonnschienhuette – 13,4 km –   Heute war ein ganz schwachre Tag fuer mich. Nur etwas mehr als 4 Stunden laufen und nur 13 km… Ohne Worte. I’m getting old. Aber man muss auch auf seinen Koerper hoeren. Heute war einfach nicht mein Tag. Ich wollte zwar bis zum Hodhschwab … Mehr Tag 10 – Hinterseeaugraben zur Sonnschienhuette